Gibt es eine spezielle Paddelausrüstung fürs Packrafting ?

Wir hatten uns ja schon ein paar Sachen fürs Paddeln mit dem Canadier zugelegt und dann in der letzten Wintersaison beim Schwimmen verwendet. Mal sehen, was davon auch im Packraft zu gebrauchen sein wird. Oder ob es da dann doch z. B. zwingend der Trockenanzug sein muß. Es gilt also zu recherchieren, ob für die Boote eine spezielle Paddelausrüstung empfohlen wird, oder ob es auch die für herkömmliche Kajaks tun würde.

Paddelausrüstung - Neoprenbekleidung und Schwimmweste

So ein paar Sachen sind ja schon da …

Wir hatten uns ja Neoprenanzüge, -handschuhe und -schuhe für winterliche Fahrten mit dem Kanadier gekauft, davon kann man sicher das eine oder andere einsetzen. Aber eine Anreise im Neo per ÖPNV stelle ich mir schon grenzwertig vor. Da wäre ich bei der Ankunft schon klatschnass geschwitzt. Aber ansonsten müßte das ja, mit einer Windjacke drüber, auch im Packraft funktionieren. Hände und Füße in Neopren sind wohl bestens geschützt – aber am Körper ist wirklich noch so eine Überlegung. Feuchter Neo im Wind … nicht gut. Windjacke drüber, also Zwiebeltechnik … geht bestimmt. Ist aber wahrlich nicht mit kleinem Packmaß verbunden. Mein 5 mm Neo braucht schon einen eigenen Rucksack.

Da es eine klare Sache für mich ist, bei winterlichen Temperaturen brauchts entsprechende Kleidung, steht doch ein Trockenanzug an und der Neo bleibt fürs Winterschwimmen und evtl. Tauchgänge (da sind doch noch irgendwie Flossen, Brille und Schnorchel). Das Angebot an Anzügen ist schier unüberblickbar, die Preise enorm. Was man alles berücksichtigen kann und soll: Latex-  oder Neoprenmanschetten, Füßlinge oder keine  – und wenn woraus ? 2 lagig oder deren 3 ? Halt es gibt auch noch 4, oder doch gleich Gore-Tex ? Darf es ein bisschen Komfort sein ? Eingebauter Gürtel, innenliegende Hosenträger – ein einfacher Gummizug in der Taille ist ja schon profan. Hab eich schon nach einem PeeZip gefragt, oder zusätzlichen Taschen an Armen und Beinen ? Da verläßt man dann ganz schnell den Preisbereich von 450 Euro und hat dann gleich noch eine 1 davor stehen. Gut, für den Profipaddler mag sich das rechen und lohnen … aber laßt uns doch die Kirche im Dorf lassen

Trockenanzug Palm Caccade

… ein Einstiegsmodell: der Palm Cascade

Weiter geht’s … … …