Bilder auf www.E-tumleH.de – warum ?

Bild Dunja      Bild Adler      Bild Xenia
Als erstes möchte ich da nur sagen: Weil es mir Spass macht zu fotografieren. Weiterhin gibt es so viele schöne Dinge zu sehen, warum sollte man diese nicht auch anderen Menschen zeigen ? Sehr oft habe ich bestimmte Bilder gesucht und diese dann im Internet gefunden. Die Möglichkeit, die sich uns damit bietet, ist schier unerschöpflich – sie muß nur ordentlich gefüttert werden. Also werde ich auch einen kleinen Beitrag dazu liefern und meine Bilder veröffentlichen. Seien es so alltägliche Themen wie Aufnahmen unseres verstorbenen Wolfsspitzes (Dunja vom Wolfsfreund), oder Xenia unserer Mittelspitz – Dame, oder aber auch Bilder zu des Deutschen liebsten Kindes: Das Auto. Fasziniert von alten und nicht ganz so alten, finden sich Volvo und BMW (maßgeblich der E23) in Gesellschaft von Rosengart und anderen schönen Fahrzeugen. Bilder vom Oldtimer Grand Prix (OGP) auf dem Nürburgring, von der Techno-Classica in Essen und auch von den Schloß Dyck Classic-Days.
Bild OGP      Bild Volvo      Bild Citroen
Einen weiteren Punkt bilden Konzertfotos quer durch die Stilrichtungen: Keltisch/Irisches mit Paddy Goes To Holihead und Five a Live O. Rockmusik a la Queen, vertreten durch May Queen und The Queen Kings, sowie der WE ROCK Band – Musiker des Musicals „We Will Rock You“ (zur Zeit in Stuttgart, im Apollo Theater). A propos Köln, die Kölner Kapelle Sülzrock befindet sich ebenfalls unter den Fotos. Wer Sülzrock nicht kennt, sollte das bald ändern – die „Jungs“ sind gut ! Aber leider schwer zu finden.
PGTH      Bild TQK      Bild We Rock
Und wenn wir schon in Köln sind, natürlich gibt es auch Bilder vom Kölner Dom und vom Kölner Zoo (aber nicht nur von dem, auch Wuppertal ist vertreten), womit wir wieder bei den Tierbildern wären. Adler und Bussarde von der Greifvogelstation Hellental ließen sich ebenfalls ablichten. Wer mal sehen möchte wie Chilis aus Deutschland aussehen, wird ebenfalls fündig werden. Leider erkennt man auf den Bildern nicht, wie scharf sie sein können. Wem in Deutschland nicht genug Sonne scheint, reist mal schnell nach Florida und genießt ein paar Bilder von der Emerald Coast, oder macht einen Besuch im Kennedy Space Center.
Bild Chili      Bild Florida      Bild Space-Center
Ein weiteres Steckenpferd ist das Mittelalter, auch dort gibt es viele schöne Momente, die es festzuhalten lohnt – deshalb ist auch dort mein Seelenfänger auch immer wieder im Einsatz. Es mutet zwar immer etwas merkwürdig an, wenn unter der Gewandung plötzlich eine Kamera auftaucht, aber wer wird das schon so eng sehen. Meister Corax – das alter ego von Eric von Hrabnaz – bestimmt nicht, er fängt gerne mal eine Seele ein.
   Mittelalterlicher Kaufmann mit Adler   Mittelalterliches Paar      Dame in blauem Licht
Im Mittelalter unterwegs landeten wir per Zeitreise in einer völlig anderen Ära: Plötzlich mutete die Bekleidung der uns umgebenden Menschen irgendwie viktorianisch an, wenn da nicht ein paar Dinge einen völlig fantastischen Eindruck machten – wir waren in der Welt des Steampunk gelandet. Wilkommen Eric und Clara von Hrabnaz.
Viktorianische Dame      Steampunk vor Dampflok      Eric von Hrabnaz