Wer war Lucien Rosengart ?

Wem immer man diese Frage stellen würde, die Mehrzahl der Gefragten wüsste wohl nicht darauf zu antworten ... ging mir auch bis vor Kurzem so. Vor den Toren Kölns, genauer in Bedburg-Rath, kann man diese "Wissenslücke" aber schließen.
Im Rosengart - Museum von K. H. Bonk gibt es alles über den Schaffensdrang von L. Rosengart (1881 - 1976) zu sehen. Automobile Träume, von denen kaum einer etwas weiß und eine Geschichte, die jeden Zuhörer in Erstaunen versetzen dürfte - sehr unterhaltsam und lebendig vom Betreiber des Museums vorgetragen: Auf seine Frage ob er noch etwas erzählen soll, antwortet man gerne mit ja. Wer auch wissen möchte, welche entscheidende Rolle dieser Autobauer im Zusammenhang mit z. B. Citroën gespielt hat, der sollte sich auf den Weg machen und diese Schmuckstücke einmal besuchen. Auch außerhalb des Museums bietet sich ein buntes Bild der unterschiedlichsten 2 und 4 rädrigen "Fortbewegungsmittel" - auch die Besucher kommen eben mit Liebhaberstücken.


© 2010 by HEK 

Eine ganz einfache Rechnung: HomeGallery + Highslide = Meine Gallerien

Olympus Camedia C-2000 Zoom



##HGVERSION##